Karriere

Worum geht’s?

Dem im Grundgesetz verankerten Erziehungsprivileg der Eltern kann nicht immer nachgekommen werden und zwar dann nicht, wenn Kindeswohlgefährdungen stattfinden oder eine dem Kinde oder Jugendlichen entsprechende Erziehung nicht gewährleistet wird.

In einem solchen Fall können die Kinder oder Jugendlichen aus der Familie genommen und neu untergebracht werden. Gibt es keine Ressourcen im verwandtschaftlichen Umfeld auf die zurückgegriffen werden können, werden die Kinder in einer stationären Erziehungshilfeeinrichtung untergebracht. Eine solche Einrichtung betreiben wir in Altenberga.

Du bist auch der Meinung, dass Kinder und Jugendliche viel mehr Rechte und Schutz brauchen?

Dann engagier dich in einem Bereich, der direkt dort ansetzt: In einem unserer Projekte der Kinder- und Jugendhilfe. Wir suchen Teammitglieder, die nicht nur qualifiziertes Fachwissen mitbringen, sondern auch Menschlichkeit und Empathie. Denn bei uns landen junge Menschen aus zerrütteten oder zumindest angekratzten Familienverhältnissen. Das ist anspruchsvoll, keine Frage.

Aber es ist ein Beruf, der dich erfüllen kann. Wenn du also etwas Sinnvolles in deinem Leben machen möchtest, dann schau doch mal auf die Stellenanzeigen auf unserer Webseite. Vielleicht ist ja für dich etwas Passendes dabei.

Was sind unsere Ziele?

Bevor es zur Herausnahme des Kindes aus der Familie kommt, geschehen häufig Ereignisse, die die Entwicklung beeinträchtigen. Dies kann sich in Entwicklungsdefiziten, psychischen Störungen, Traumatisierungen oder devianten Verhaltensweisen zeigen. Aber auch die Herausnahme aus dem Elternhaus ist für die Betroffenen ein schwerwiegender Einschnitt. Mit diesem multiplen Problembereich sind wir konfrontiert. Wir stellen uns der Aufgabe diesen Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit zu geben in einem geschützten Rahmen anzukommen und korrektive Erfahrungen sammeln zu können.

Die Entwicklung des Kindes zu einer eigenständigen selbstbewussten Persönlichkeit zu begleiten ist hierbei unsere Aufgabe. Im Idealfall verändern sich die Umstände im Elternhaus und die Verhaltensweisen des Kindes zum Positiven und es kann eine Rückführung stattfinden. Hierfür arbeiten wir eng mit anderen Partnern wie dem Jugendamt, der Kinder- und Jugendpsychiatrie, den regionalen Schulen und anderen zusammen.

Was erwarten wir?

Die stationäre Kinder- und Jugendhilfe bietet einen Rahmen, indem viel und nah mit Kindern gearbeitet wird. Verschiedenste Problemlagen müssen darin bearbeitet werden. Gute Beobachtungen über das Verhalten des Kindes sind hier eine Voraussetzungen um unter fachlichen Aspekten den nächsten Entwicklungsschritt zu ermöglichen.

Es muss aber auch nicht jeder Moment „durchpädagogisiert“ werden. Daher bedarf es auch einer gewissen Lockerheit, Freude und Spaß. Dies kann sich in einem fröhlichen Miteinander und einer kreativen Freizeitgestaltung ausformen. Dennoch gibt es auch schwierige Situationen, die sich auch nicht binnen eines Tages oder einer Woche auflösen lassen. Hierfür benötigst du Geduld und Beharrlichkeit.

Was bieten wir dir?

Es gibt eine Teamleitung, eine pädagogische Leitung und eine psychologische Leitung im Unternehmen, die dich begleiten, dir helfen mit schwierigen Situationen umzugehen und dich ermutigen deine eigenen Vorstellungen in der Arbeit umzusetzen.

Es ist auch keine Einzelleistung die allein von dir erbracht werden muss, sondern ein Team aus motivierten, erfahrenen und professionell arbeitenden Pädagogen erwartet dich.

Wir bieten Supervisionen, Coachings, Weiterbildungen und wöchentliche Teamsitzungen um Herausforderungen anzugehen und gemeinsam den nächsten Schritt in deiner fachlichen Entwicklung angehen zu können.

Es gibt trotz Teilzeitvertrag 30 Tage Urlaub und eine Bezahlung angelehnt an den Tarifvertrag.

Lease Dir Dein Bike und radel Dich fit!

Nutze ein zur Verfügung gestelltes Fahrzeug als Lohnbestandteil und werde mobil, um Deinen Arbeitsplatz in ländlicher Idylle zu erreichen!

Nutze zusätzliche Freistellung, um Deinen Körper gesund zu erhalten. Mach mit beim Programm RV fit!

Bis zu 37 Tage Urlaub und die Möglichkeit eines Sabbatical.

Uns ist bewusst, dass Ressourcen endlich sind. Demzufolge handeln wir entsprechend: Wir nutzen zunehmend mehr alternative Energien, wie Solarthermie, Solarenergie oder moderne Heiztechnik. Wir reduzieren die CO2-Emmision durch den Einsatz von derzeit acht E-Autos und versuchen, unseren Fuhrpark zunehmend zu elektrifizieren. Darüber hinaus nutzen wir, wenn möglich, den ÖPNV und fördern Mitarbeitende in deren Nutzung.

Tarifliche Bezahlung, Zuschläge für Schicht- und Wohngruppenarbeit, VWL, private Rentenversicherung

Möglichkeiten zum Vier-Pfoten-Haustiertag. Allein das Wissen, den eigenen Hund mitbringen zu können, wenn der Hundesitter absagt, entlastet dich und gibt dir Sicherheit. Sprich vorher mit uns.

Welche Einsatzmöglichkeiten gibt es?

  • Praktika

    Wir sind zertifizierter Praxispartner der Fachhochschulen Jena und Erfurt und Praxispartner der Fachschulen im Bereich der ErzieherInnenausbildung. Gern kannst Du unser Arbeitsfeld während eines Praktikums kennenlernen. Wir sehen PraktikantInnen als Mitarbeitende in Ausbildung: Du bist nicht allein, denn du wirst immer erfahrene Mitarbeitende an der Seite haben. Du kannst Dich in Rücksprache mit diesen ausprobieren und deine Erfahrungen mit ihnen reflektieren. Wir trauen dir viel zu – du entscheidest wie stark du dich ausprobieren möchtest.

  • Ausbildungsstellen
    Wir sind Praxispartner der Dualen Hochschule Gera-Eisenach. Du kannst am Campus Gera Soziale Arbeit in den Bereichen Kinder- und Jugendhilfe, Rehabilitation oder Soziale Dienste studieren und deine Kenntnisse in den Praxiszeiten bei uns einbringen. Du studierst wechselseitig in Gera und bei uns im Ausbildungsprojekt. Du erhältst einen festen Ansprechpartner, der dich einarbeitet, mit dem du reflektierst, deine Studieninhalte absprichst, Seminararbeiten schrittweise fertigst und der deine Leistung objektiv bewertet.
    Während der gesamten Studienzeit erhältst du ein Studienentgelt, durch das du kranken- und sozialversichert bist und welches netto etwas höher als der BAföG-Satz liegt.
    Interesse? Dann bewirb Dich!
  • Kinderwohngruppe Altenberga

    Wir suchen Dich für die Unterstützung unseres Teams in der Betreuung von acht Kindern im Alter von vier bis 12 Jahren. Altenberga liegt idyllisch im ländlichen Raum, in der Nähe von Kahla. Wanderungen und Ausflüge in die Natur sind nahezu immer möglich. In den Kernzeiten wirst du mit einem oder zwei weiteren Mitarbeitenden zusammen mit den Kindern spielen, Hausaufgaben erledigen, Essen vorbereiten, Aufräumen, Termine wahrnehmen, mit den Eltern der Kinder kommunizieren, dokumentieren, Einkaufen und vor allem viel Spaß haben.

  • Intensivpädagogische Wohngruppe „Alt Hummelshain“
    Wenn Du gern durch Beziehungsarbeit Entwicklung gestalten möchtest, dann bist du hier vollkommen richtig. Jeder Tag ist ein neuer Tag und somit eine neue Herausforderung. Zusammen mit dem Team von insgesamt zwölf Personen, kannst du dich gezielt auf einzelne oder die gesamte Gruppe von neun Jugendlichen einlassen. Du wirst die Jugendlichen an allen Dingen ihres Lebens beteiligen, mit ihnen gemeinsam Kochen, Einkaufen, Spielen, Ausflüge machen, aber auch aufräumen, Wäsche waschen oder Termine gemeinsam wahrnehmen.
    Mit dem Team sprichst du dich über alle Dinge des Tages und alle getroffenen Entscheidungen ab, so dass der „pädagogische rote Faden“ durchweg gleich ist.
  • Stationär Betreutes Wohnen Jena

    Insgesamt 10 Jugendliche ab 16 Jahren in vier WGs gilt es für die Volljährigkeit und auf die wirtschaftliche Selbständigkeit vorzubereiten. Du kannst „Erwachsensein“ vorleben, die Jugendlichen und jungen Volljährigen darin beteiligen und ihnen somit die Kompetenzen vermitteln, die sie benötigen, um in unserer Erwachsenenwelt nicht nur zu bestehen, sondern auch wirklich zurecht zu kommen. Das kann folgendes bedeuten: Hilfestellung beim Erarbeiten von Haushalts- und Speiseplänen, der Budgetverwaltung, der Terminbegleitung, dem Anleiten beim Einkaufen, Kochen, Saubermachen, der begleiteten Vorbereitung auf schulische Leistungsanforderungen, der Suche für eigenen Wohnraum, das Fitmachen im Behördendschungel usw.

  • Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung Zeithain
    Du wolltest schon immer mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, die besonders viel Unterstützung brauchen? Gleichzeitig kannst du dich in den bekannten Gruppensettings durch die häufigen Dienstplanwechsel nicht so pädagogisch entfalten, wie du dir das wünschen würdest? Du suchst eine besonders intensives Setting, dass dir aber auch die notwendige Regeneration ermöglicht? Dann schau Dir das mal an:
    Zwei Jugendliche, sechs Betreuende; vierzehn Tage mit einem weiteren Betreuenden arbeiten, zwei Wochen frei; Reisekostenrückerstattung, Kost und Logie frei und darüber hinaus eine übertarifliche Vergütung. Na, fündig geworden, um deine eigenen beruflichen Ziele zu verwirklichen? Dann bewirb Dich jetzt!
  • Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung Jembke
    Du wolltest schon immer mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, die besonders viel Unterstützung brauchen? Gleichzeitig kannst du dich in den bekannten Gruppensettings durch die häufigen Dienstplanwechsel nicht so pädagogisch entfalten, wie du dir das wünschen würdest? Du suchst eine besonders intensives Setting, dass dir aber auch die notwendige Regeneration ermöglicht? Dann schau Dir das mal an:
    Drei Kinder, acht Betreuende; vierzehn Tage mit ein bis zwei weiteren Betreuenden arbeiten, zwei Wochen frei; Reisekostenrückerstattung, Kost und Logie frei und darüber hinaus eine übertarifliche Vergütung. Na, fündig geworden, um deine eigenen beruflichen Ziele zu verwirklichen? Dann bewirb Dich jetzt!
  • Ambulante Dienste
    Du willst eigentlich Selbständig sein, möchtest aber das dazugehörige Risiko nicht tragen? Du kannst Dich selbst organisieren und deine Zeit effizient einteilen? Und dennoch schätzt Du es, dass Du jederzeit auf ein Team und spezielle Professionen zurückgreifen kannst? Du glaubst das alles zu vereinen geht nicht? Doch bei uns! Erziehungsbeistandschaften, sozialpädagogische Familienhilfen, Schulbegleitungen, Assistenzen im eigenen Wohnraum oder begleitete Elternschaft. Das sind die Hilfen, die du in diesem Team leistest.
    Mobiltelefon, Laptop, Dienstwagen und ein Büro fürs Team tragen dazu bei, dass du überall selbstständig arbeiten kannst. Und das Ganze bei tariflicher Vergütung und freier Zeiteinteilung.

Aktuelle Stellenangebote

  • Kinderwohngruppe Altenberga

    Wir bieten dir

    • Den Start in das Arbeitsfeld mit Patenschaft, zzgl. Teamberatung, Coaching, Supervision, Fallberatung, Fortbildung
    • Bis zu 37 Tage Erholungsurlaub p.a.
    • Gestaltung eigener Projekte nach persönlichen Interessensschwerpunkten (Hobbys) unter Beteiligung der Zielgruppe
    • Eine Vergütung entsprechend TVöD-SuE (Gehalt bei Teilzeit in Höhe von 2.545 € – 3.055 €, zzgl. Zuschläge und Zulagen in Höhe von 300,00 €– 340,00 € monatlich), Jobbike und Dienstwagen möglich
    • Möglichkeit zum Vier-Pfoten-Haustiertag

    Dein Profil

    • Du möchtest gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen deren Alltag gestalten, sie in ihren Fähigkeiten fördern und stärken
    • Du willst gemeinsam mit ihnen und deren Familien Zukunftsperspektiven erarbeiten
    • Du kannst stabile Beziehungen aufbauen und pädagogisch nutzen
    • Du arbeitest auch mit unmotivierten Kindern und Jugendlichen und siehst Erfolg in kleinen Schritten
    • Du weißt Schichtdienste optimal in Dein Leben zu integrieren


    Dann bist Du

    als ErzieherIn, SozialpädagogIn, ErziehungswissenschaftlerIn, HeilerziehungspflegerIn, PsychologIn oder Person mit vergleichbarem Abschluss
    bei uns richtig.

    jetzt bewerben

  • Intensivpädagogische Wohngruppe „Alt Hummelshain“

    Wir bieten dir

    • Den Start in das Arbeitsfeld mit Patenschaft, zzgl. Teamberatung, Coaching, Supervision, Fallberatung, Fortbildung
    • Bis zu 37 Tage Erholungsurlaub p.a.
    • Gestaltung eigener Projekte nach persönlichen Interessensschwerpunkten (Hobbys) unter Beteiligung der Zielgruppe
    • Eine Vergütung entsprechend TVöD-SuE (Gehalt bei Teilzeit in Höhe von 2.545 € – 3.055 €, zzgl. Zuschläge und Zulagen in Höhe von 300,00 €– 340,00 € monatlich), Jobbike und Dienstwagen möglich
    • Möglichkeit zum Vier-Pfoten-Haustiertag

    Dein Profil

    • Du möchtest gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen deren Alltag gestalten, sie in ihren Fähigkeiten fördern und stärken
    • Du willst gemeinsam mit ihnen und deren Familien Zukunftsperspektiven erarbeiten
    • Du kannst stabile Beziehungen aufbauen und pädagogisch nutzen
    • Du arbeitest auch mit unmotivierten Kindern und Jugendlichen und siehst Erfolg in kleinen Schritten
    • Du weißt Schichtdienste optimal in Dein Leben zu integrieren


    Dann bist Du

    als ErzieherIn, SozialpädagogIn, ErziehungswissenschaftlerIn, HeilerziehungspflegerIn, PsychologIn oder Person mit vergleichbarem Abschluss
    bei uns richtig.

    jetzt bewerben

  • Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung Jembke

    Die ISE Jembke betreut ab dem Frühjahr 2023 drei Kinder im Alter von 6 – 9 Jahre.

    Aufgrund des besonderen Dienstplanmodels in diesem Projekt – 14 Tage arbeiten, 14 Tage frei – ist eine An- und Abreise auch von weiterweg möglich, Abholung am Bahnhof Wolfsburg wird sicher gestellt.

    Wir bieten dir

    • Den Start in das Arbeitsfeld mit Patenschaft, zzgl. Teamberatung, Coaching, Supervision, Fallberatung, Fortbildung
    • Bis zu 34 Tage Erholungsurlaub p.a.
    • Gestaltung eigener Projekte nach persönlichen Interessensschwerpunkten (Hobbys) unter Beteiligung der Zielgruppe
    • Eine Vergütung über dem TVöD-SuE (Gehalt bis zu 4.725,00 € monatlich), Jobbike möglich
    • Kost und Logis frei, Übernahme der An- und Abreisekosten

    Dein Profil

    • Du möchtest gemeinsam mit Kindern deren Alltag gestalten, sie in ihren Fähigkeiten fördern und stärken
    • Du willst gemeinsam mit ihnen und deren Familien Zukunftsperspektiven erarbeiten
    • Du kannst stabile Beziehungen aufbauen und pädagogisch nutzen
    • Du arbeitest auch mit unmotivierten Kindern und siehst Erfolg in kleinen Schritten
    • Du weißt diesen speziellen Dienstplan optimal in Dein Leben zu integrieren


    Dann bist Du

    als ErzieherIn, SozialpädagogIn, ErziehungswissenschaftlerIn, HeilerziehungspflegerIn, PsychologIn oder Person mit vergleichbarem Abschluss
    bei uns richtig.

    jetzt bewerben

Jetzt bewerben

Habe ich Dein Interesse bereits jetzt geweckt, dann sende mir Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen.












    E-Mail: bewerbung@sozialunternehmen-foerster.de
    Telefon: 036424 762001

    Wir freuen uns darauf,
    Dich kennenzulernen!